Küchenabluftanlagen

Warum Küchenabluftanlagen Reinigen?

Fette, Verunreinigungen und verschiedene Schwebeteilchen werden durch den Luftzug in das Abluftsystem befördert und dort in unkontrollierter Weise abgelagert.Bereits nach relativ kurzer Zeit bilden sich erhebliche Fettablagerungen, die zu einer Verringerung der Abzugsleistung führen. Dadurch entsteht ein ungesundes Raumklima mit lästigen und störenden Auswirkungen auf das Küchenpersonal. Aufgrund der Tatsache, dass Wärme, Wasserdampf und Gerüche nicht mehr wie vorgesehen abgeführt werden, verbreiten sich diese in Nebelform und setzten sich gleichmäßig auf alles Flächen wie Boden, Wände und Decke als Fett ab. Ein Brandrisiko geht besonderst von dem 3 bis 5 m von der Abzugshaube entfernten Bereich aus. Unter Einwirkung der Hitze vollzieht sich eine Thermochemische Veränderungder Fette, wodurch die Zündtemperatur zunehmend abgesenkt wird, was bis zur Selbstentzündung führen kann. Zudem vermindern Abzugshauben das Risiko, dass die Flammen denRückhalteraum erreichen, die fettbelasteten Filter entzünden und so einen Brand im Kanalsystem auslösen. Natürlich sollte auch der Abluftventilator gereinigt werden. Es versteht sich von selbst, dass aufgrund der Verschmutzung durch eingebrannte Fette nicht allein Leistung und Lebensdauer des Ventilators beeinträchtigt werden, sondern Letzteres auch mehr Energie verbraucht wird.
Wir sind nach ISO 9001 zertifiziert